Seminare

"Ich besuche Seminare Variable Vergütung, um mein Wissen up-to-date zu halten und um mit Fachkollegen zu diskutieren. Dieses Seminar war mit Abstand das beste. Gunther Wolf hat eine enorme Praxiserfahrung, hohe Fachkompetenz, Lösungen für alle Fragen der Teilnehmer und dabei eine humorvolle Art, sein Wissen weiterzugeben. Ich bin begeistert!" (» Weitere Teilnehmerstimmen)

Innovative Methoden und moderne Techniken der variablen Vergütung im Seminar kennenlernen

Seminare Variable Vergütung

Seminare über variable Vergütungssysteme passend zu Ihrem Bedarf

Seminare Variable Vergütung, Workshops Variable Vergütung
Know-how und Do-how: Inhouse-Seminare und offene Seminare Variable Vergütung sowie Inhouse-Workshops über variable Vergütung

Dank unserer ausgeprägten Spezialisierung auf variable Vergütung können Sie unter Seminaren und Workshops in allen nur denkbaren Varianten wählen.

Seminare Variable Vergütung: Ihr Nutzen

Halten Sie Ihr Wissen im Seminar über variable Vergütungssysteme up to date. Lernen Sie innovative Methoden, moderne Techniken und agile Vorgehensweisen bei der variablen Vergütung kennen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Ihre Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich der variablen Vergütung. Machen Sie sich ein genaues Bild über die Eignung von verschiedenen Formen der variablen Vergütung für Ihr Unternehmen.

Offene und Inhouse-Seminare

„Offene“, also für Einzelteilnehmer aus verschiedenen Unternehmen konzipierte Seminare Variable Vergütung, bieten gewichtige Vorteile. Sie verschaffen Ihnen einen hervorragenden Gesamtüberblick. Zudem ist stets Raum für den Austausch von Erfahrungen mit Teilnehmern aus anderen Unternehmen und Branchen. Nehmen Sie aus (A) offenen Seminaren umfangreiches Know-how und Do-how mit. Erwarten Sie genau so viel Theorie, wie Sie für die Praxis brauchen.

Wollen Sie die Agenda mitgestalten? Und zu entscheidenden Fragestellungen, die Ihr Unternehmen betreffen, in die Tiefe gehen? Dann könnte ein (B) Inhouse-Seminar geeignet sein. Denn manch einen internen Aspekt möchten Sie möglicherweise nicht mit Unbekannten teilen. Das Seminar findet in diesem Fall in Ihren Räumlichkeiten oder an einem von Ihnen gewünschten Veranstaltungsort statt. Als Auftraggeber entscheiden Sie über Termin, Teilnehmer, Ziele und Inhalte. Da für die Teilnehmer keine Anreise- und Übernachtungskosten anfallen, rechnen sich Inhouse-Seminare schon ab drei bis vier Teilnehmern Ihres Hauses.

Seminar Variable Vergütung mit integriertem Workshop

Falls es Ihnen neben der Wissensvermittlung darum geht, zusammen mit einem erfahrenen Unternehmensberater einen Einstieg in ein Projekt zu finden, sollten Sie zu teilstandardisierten „Einstiegs-Paketen“ greifen. Diese treffen die häufigsten ersten Ziele unserer Auftraggeber. Das (C) Inhouse-Entscheider-Seminar mit integriertem Workshop empfehlen wir, falls die Entscheidung, ein variables Vergütungssystem einzuführen bzw. das bestehende zu optimieren, noch nicht gefallen ist.

 

(A) Offene Seminare Variable Vergütung

Ein- oder zweitägig: Wir arbeiten mit mehreren Seminarprovidern zusammen. Daher finden jährlich mehrere eintägige und zweitägige Seminare statt, die Ihnen als Teilnehmer einen umfassenden Überblick verschaffen. Der Teilnehmerkreis ist bei offenen Seminaren entsprechend heterogen besetzt. Daneben bieten die Seminarprovider auch Seminarformate zu bestimmten Schwerpunkten an: Spezielle Branchen, Funktionen, Unternehmensbereiche, agile Arbeitsformen, einzelne Aspekte und Ziele. Zu einigen Formaten werden ergänzend weitere Co-Referenten eingeladen, um beispielsweise juristische Fragestellungen zu erörtern. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um Informationen über das für Sie geeignete offene Seminar zu erhalten.

Aktuelle Termine für offene Seminare über variable Vergütung » jetzt anfordern!

 

(B) Inhouse-Seminar Variable Vergütung

Halb-, ganz- oder zweitägig: Das Inhouse-Seminar Variable Vergütung wird auf Ihren Bedarf exakt zugeschnitten. Es kann beispielsweise auf ein internes Projektteams ausgerichtet werden, welches die Einführung oder Aktualisierung des variablen Vergütungssystems erfolgreich zu bewältigen hat. Den Termin für das Inhouse-Seminar Variable Vergütung bestimmen Sie. Alle Inhalte des Seminars werden mit Ihnen abgestimmt. Sie lernen Beispiele aus anderen Unternehmen kennen, innovative Gestaltungsmöglichkeiten für spezielle Schwierigkeiten und verschiedene Implementierungsformen. Erfahren Sie mehr über die für Sie relevanten Details, steigen Sie an entscheidenden Punkten tiefer in die Materie ein, diskutieren Sie mit Ihren Kollegen die Wirkungen und Erfolgsaussichten der variablen Vergütungssysteme in Ihrem Unternehmen. Ziel des Inhouse-Seminars ist es, Ihnen das für Sie und den Projekterfolg erforderliche Fachwissen und Spezial-Knowhow über die Gestaltung und Einführung von variablen Vergütungssystemen zu vermitteln.

Sprechen Sie einen Terminabsprache mit unseren » Experten ab!

 

(C) Inhouse-Entscheider-Seminar Variable Vergütung mit Workshop

Halb- oder ganztägig: Erwarten Sie einen effizienten interaktiven Seminar-Workshop unter fachlicher Input-Moderation. Erfahren Sie an Beispielen bewährte Praktiken und lernen Sie innovative Ansätze kennen. Entwickeln Sie eine Vision des zukünftigen variablen Vergütungssystems. Die Inhalte sind auf den Bedarf von Entscheidern ausgerichtet: Unternehmensleitung, Leitung von Einheiten oder Fachbereichen. Auf Basis dieses Seminar-Workshops fällen Sie eine solide und informativ gut abgesicherte Entscheidung über das „Ob“, das „Was“ und das „Wie“ der Einführung bzw. Optimierung des variablen Vergütungssystems. Gemeinsam erarbeiten wir die Eckpfeiler für das zukünftige variable Vergütungssystem, für den Weg der Umsetzung und die zu realisierenden Ziele.

Erfahren Sie mehr über den » Entscheider-Workshop

Aufgrund unserer Expertise im Bereich der variablen Vergütungssysteme ist jedes Seminar machbar, das Sie sich wünschen. Falls Sie Interesse an speziellen Aspekten haben, beispielsweise an denkbaren (nicht monetären) Ausschüttungsformen, an der Verbindung mit Kompetenz- und Wissensmanagement, an der Kopplung mit Objectives and Key Results und Zielvereinbarungsprozessen oder etwas ganz anderes im Sinn haben: Sprechen Sie mit uns. Es gibt keinen Bereich und keine Fragestellung, die wir nicht beherrschen.

Mehr als ein Seminar

Beziehen Sie bitte auch das Analyse-Paket Variable Vergütung als weitergehende Alternative zu den Seminaren über variable Vergütung in Ihre Überlegungen mit ein. Sofern die Entscheidung bereits gefallen ist, ein neues variables Vergütungssystem einzuführen, erwarten Sie möglicherweise mehr als nur ein Seminar über variable Vergütung. Ein kurzer, zielorientierter (C) Entscheider-Workshop ist im Analyse-Paket direkt zu Beginn enthalten. Lesen Sie hier mehr über das » Analyse-Paket Variable Vergütung.

Erfahren Sie mehr über das Kompetenz Center Variable Vergütung

» Lassen Sie sich unterstützen. Fordern Sie Einführungs- und Umsetzungs-Beratung.
» Machen Sie sich ein genaues Bild. Lernen Sie unsere Arbeitsweise kennen.
» Lesen Sie Praxisbeispiele und Lösungen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Fachbücher.

Tauschen Sie sich mit uns über die für Ihre Zwecke geeignete Veranstaltungsform aus. Sprechen Sie jetzt mit einem Experten für variable Vergütung.

Variable Vergütung | Kurz und knapp
User-Bewertung
5 based on 31 votes
Name
Kompetenz Center Variable Vergütung
Bezeichnung
Seminare Variable Vergütung