Ergebnisorientierte Vergütung

Synonym werden in der Praxis die folgenden Begriffe verwendet: Ergebnisabhängige Vergütung, ergebnisabhängiges Entgelt, ergebnisabhängige Bezahlung, ergebnisabhängiger Lohn, ergebnisabhängige Entlohnung, ergebnisabhängiges Gehalt, ergebnisbezogene Vergütung, ergebnisbezogenes Entgelt, ergebnisbezogene Bezahlung, ergebnisbezogenes Gehalt. In der Schweiz sind hierfür die Begriffe ergebnisabhängiges Salär und ergebnisabhängige Entlöhnung üblich.

In den meisten Fällen bezieht sich ergebnisorientierte Vergütung nicht auf das Ergebnis individueller Tätigkeiten, sondern auf das Unternehmensergebnis bzw. auf Ergebnisse von Einheiten, Sparten, Business Units, Profit Centern. Daher wird auch der Begriff „Mitarbeiterergebnisbeteiligung“ verwendet. Ergebnisausrichtung signalisiert nicht zwangsläufig die Verwendung von Zielen (Zielvorgabe, Zielvereinbarung oder Zieloptimierung).

Abkürzungen: EOV, EOE o.ä.

» Möchten Sie direkt mit einem Experten für ergebnisorientierte Vergütungssysteme sprechen? Bitte nehmen Sie Kontakt auf.

Kurz und knapp
User-Bewertung
5 based on 12 votes
Bezeichnung
Ergebnisorientierte Vergütung