« Zur Artikelübersicht

Seminar Variable Vergütung auch in München, Stuttgart und Hamburg

Seminar Variable Vergütung: 2012 auch in München, Stuttgart und Hamburg

Seminar Variable Vergütung auch in München, Stuttgart und Hamburg


Das erfolgreiche Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ aus dem Hause Dashöfer geht in die 8. Runde. Seit 2004 führt Referent Gunther Wolf dieses Seminar in jährlich aktualisierter Fassung durch.

Mit dem Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ spricht Dashöfer gezielt Projektverantwortliche, Führungskräfte und Personalmanager an. Das Seminar ist zum einen für diejenigen Entscheider interessant, die variable Vergütungssysteme erstmalig einführen möchten und zum anderen für diejenigen, die einem bestehenden Zielvereinbarungs- und variables Vergütungssystem frische Impulse verleihen möchten.

Zuerst in München, Stuttgart und Hamburg

Für das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ sind in diesem Jahr insgesamt neun Termine mit dem Experten Gunther Wolf geplant. München, Stuttgart und Hamburg machen im Januar den Anfang: München am 25., Stuttgart am 26. und Hamburg am 31. Januar.

Es folgen Seminare in Köln am 14. März, in Nürnberg am 18. September, in Frankfurt am 26. September, in Düsseldorf am 27. September, in Hannover am 16. Oktober und schließlich in Berlin am 17. Oktober. Die Teilnehmer erwartet ein eintägiges, intensives und hoch komprimiertes Seminarprogramm.

Unterstützung bei Einführung und Modernisierung

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie Zielvereinbarungs- und variable Vergütungssysteme richtig gestalten und einführen. Sie lernen, wie sie die sorgfältige Umsetzung und sinnvolle, motivierende Anwendung durch die Führungskräfte aller Ebenen und Bereiche sicherstellen.

Die Teilnehmer lernen Methoden kennen, mit denen sie für erreichbare und unternehmensweit vergleichbare Zielvereinbarungen sorgen können. Die Teilnehmer erfahren, wie Sie mit einfachen Mitteln für langfristig anhaltende Effekte sorgen und die nachhaltige Wirksamkeit der Zielvereinbarungs- und variable Vergütungssysteme sichern.

Praxisorientierte Seminarinhalte

Das Seminarprogramm folgt in weiten Teilen dem typischen Verlauf eines Einführungs- bzw. Modernisierungsprojekts. Referent Wolf bietet den Teilnehmern damit eine fast rezeptartige Handlungsleitschnur, die keine relevanten Aspekte außer Acht lässt.

  1. Ausrichtung
    • Ziele, Strategien, Visionen
    • Motivation, Steuerung, Veränderung
    • Leistungsmanagement
  2. Gestaltungselemente
  3. Grundmodelle
  4. Analyse der Voraussetzungen
    • Die Rechtsmittel des Betriebsrates
    • Regelungs- und Dokumentationsbedarf
    • Planung und Umsetzung der Einführung
  5. Konzeption des Zielvereinbarungs- und Variablen Vergütungssystems
    • Messgrößen: Erfolgs- und Leistungsmessgrößen, quantitative und qualitative Messgrößen, Kombinationen und Verknüpfungen
    • Ausschüttung: Ausschüttungsformen und -zeitpunkte, Dauer der Variablen Vergütungsperiode, Ausschüttungshöhe
    • Variable Vergütung des Top-Managements: Transparenz, Angemessenheit, Nachhaltigkeit
  6. Umsetzung des Zielvereinbarungs- und Variablen Vergütungssystems
    • Aspekte der betrieblichen Mitbestimmung
    • Berichts- und Kommunikationswege festlegen
    • Qualifizierung der Führungskräfte
    • Begleiten und Sichern der Zielerreichung
    • Einführung und Adressatenqualifizierung

Gunther Wolf

Der zertifizierter Management-Berater und Unternehmensberater, Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe Gunther Wolf ist einer der führenden Experten für Performance Management, Zieloptimierung und Variable Vergütungssysteme. Er veröffentlichte soeben zwei Bücher zum Thema:

  1. Variable Vergütung – Genial einfach Unternehmen steuern, Führungskräfte entlasten und Mitarbeiter motivieren. Dritte, neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage. Hamburg: Dashöfer Verlag 2010. Bei Amazon: Variable Vergütung
  2. Variable Vertriebsvergütung – Der Turbo für Ihre Sales Performance. Wertschaffung, Erträge und Prozesse optimieren, Top-Verkäufer binden und begeistern. Hamburg: Verlag Dashöfer 2011. Bei Amazon: Variable Vertriebsvergütung: Der Turbo für Ihre Sales Performance

Anmeldung zum Seminar

Wenn Sie weitere Informationen zu dem Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ wünschen oder sich direkt anmelden möchten, nutzen Sie bitte diesen Link: Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren.

Wenn Sie sich mit dem Referenten über das Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

Kurz und knapp
User-Bewertung
5 based on 1 votes
Bezeichnung
Seminar Variable Vergütung auch in München, Stuttgart, Hamburg

3 comments to Seminar Variable Vergütung: 2012 auch in München, Stuttgart und Hamburg

  • Führungskräfte-Training: Aktuelle Termine

    Aktuelle Termine, inhaltliche Details und Bewertungen der Führungskräfte anfordern.

    Wir machen Ihre Führungskräfte fit für Zielvereinbarungen und Jahreszielgespräche: In diesem Training geht es um die praktische Umsetzung der Zielvereinbarung auf individueller Ebene bzw. Team-Ebene. Wie vereinbare ich motivierende Ziele? Wie formuliere ich Ziele nachvollziehbar? Wie sichere ich Messbarkeit von Zielen und Ergebnissen? Wie führe ich Jahreszielgespräche effizient? Ihr Gewinn: Zielvereinbarungen werden im Training direkt fertig formuliert für die anstehenden Jahreszielgespräche.

    Mehr als 3 Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen? Lassen Sie uns ein Führungskräftetraining inhouse durchführen! Fordern Sie ein » Angebot an.

  • Entscheider-Fachseminar: Aktuelle Termine

    Aktuelle Termine, inhaltliche Details und Bewertungen der Teilnehmer » anfordern.

    Mit genial einfachen variablen Vergütungssystemen und fairer Zielvereinbarung nachhaltige Leistungsanreize geben, Leistung honorieren und Leistungsträger binden. Im dem Seminar erfahren Sie, wie Sie variable Vergütungssysteme richtig gestalten und wie Sie sinnvolle und erreichbare Zielvereinbarungen einführen können. Sie lernen alle Methoden und Wege kennen, mit denen Sie die optimale Einführung sicherstellen. Erfahren Sie zudem, wie Sie mit einfachen Mitteln die nachhaltige Wirksamkeit sichern und eine motivierende Umsetzung durch die Führungskräfte gewährleisten. Dieses Seminar spricht nicht nur Personal- und Unternehmensleitungen an, die variable Vergütungssysteme und Zielvereinbarung erstmalig einführen möchten. Es richtet sich auch an alle, die ein bestehendes variables Vergütungssystem zu aktualisieren haben.

    Mehr als 3 Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen? Lassen Sie uns das Seminar inhouse durchführen! Fordern Sie ein » Angebot an.

  • Für Sie interessant? Führungskräfte-Training „Ziele vereinbaren“

    Anders als in dem Entscheider-Seminar „Zielvereinbarung und Variable Vergütungssysteme einführen und modernisieren“ geht es in dem Führungskräfte-Training um die richtige Umsetzung auf Mitarbeiter-Ebene: Wie vereinbare ich Ziele mit Mitarbeitern und Teams? Wie formuliere ich Ziele richtig? Wie schaffe ich Messbarkeit? Wie führe ich Zielvereinbarungsgespräche?

    Mit Ihren Führungskräften zusammen üben wir das Vereinbaren von Zielen und die Gesprächsführung anhand der Praxisfälle der Teilnehmer. Details, Ablauf und Programm-Informationen senden wir Ihnen gerne zu. Ihr Nutzen: Die Teilnehmer bringen ihre Zielvereinbarungen fertig aus dem Training mit. Dieses Training ist auch als Inhouse-Veranstaltung für Ihre Führungskräfte möglich und auch als Mitarbeiter-Schulung.